Ein Abend mit Freunden

 

Schwarz und Weiß Zeichnung einer Figur im Schatten

 

Ein Abend mit Freunden - Geschichten vergangener Zeit

„Ein Abend mit Freunden“ Der Spiegelsalon in Berlin-Charlottenburg präsentiert die beiden Künstler Jan Dober und Sigrid Grajek. Erleben Sie unter dem Thema „Geschichten vergangener Zeit“ einen Abend voller Erzählungen, Gesang, Zauberkunst und Gitarrenspiel. Der Berliner Zauberkünstler, Musiker und Erzähler Jan Dober lädt sich in regelmäßigen Abständen befreundete Künstler in den Spiegelsalon ein, um gemeinsam unter einem Thema ein Programm zu gestalten.

Inhalt

„Fintan mac Bóchra – Irische Märchen“
Ein zauberhafter, musikalischer Ausflug auf die grüne Insel von & mit Jan Dober

Irland, die grüne Insel. Ein Land, über das es zahlreiche Märchen, Sagen und Legenden zu erzählen gibt. Jan Dober begibt sich mit Ihnen auf die abenteuerlichen Spuren des Fintan mac Bóchra. Hierbei kultiviert er brillant eine einzigartige Verbindung von visueller Zauberkunst und Geschichtenerzählung und nimmt Sie mit auf eine musikalische Zeitreise durch Irland.

„Claire Waldoff: Ich will aber gerade vom Leben singen …“
Eine musikalische Biografie von & mit Sigrid Grajek

Von 1907 bis 1935 war Claire Waldoff _der_ Star auf den Brettern der großen Kabaretts und Varietés nicht nur in Berlin. Sie rauchte Pfeife und Zigarre, kippte mit Heinrich Zille Nordhäuser Korn, konnte fluchen wie ein Müllkutscher und lebte offen mit ihrer Freundin Olly von Röder zusammen. Ihre Stimme war das, was man eine „echte Röhre“ nennt – und sie traf wie keine andere den Ton, der die Menschen erreichte, weil sie „gerade vom Leben singen“ wollte. Ihre Lieder waren Gassenhauer, die jedes Kind kannte und mitsingen konnte. Sie war schon eine „neue Frau“ bevor es den Begriff überhaupt gab. Für die Schauspielerin Sigrid Grajek ist Claire Waldoff die „Urmutter aller Kabarettistinnen“. Sie schlüpft in die Figur »Claire Waldoff«, um singend, spielend und sprechend die Zeit und das Leben von Claire lebendig werden zu lassen.